Halbmarathon
21 km I 1420 HM I Start 12 Uhr

21 km

12 Uhr- die Kirchenglocken in Marquartstein läuten die Halbamarathondistanz ein.  Die ersten Läufer der 60 km und 42 km Distanz sind bereits einmal durch den Zielbereich gelaufen. Endlich startet euer Lauf! Der kurze knackige Aufstieg auf der Teerstraße Richtung Burg hat es schon in sich! Im Wald angekommen wartet bereits der erste Trail und mit einer gemäßigten Steigung lauft ihr Richtung Jochbergalm auf 1270 Hm. Die Zwischenzeit wird aufgenommen, wer eine Verpflegung benötigt kann sich stärken, um dann die letzten 500 Höhenmeter auf den Singletrail zum Hochgern zu meistern. Der Ausblick auf den Chiemsee entschädigt bereits jetzt für die Strapazen. Vorbei am Hochgernhaus und Agerschwend seid ihr schon fast in Marquartstein. Die letzten 4 km lauft ihr aber noch am SalzAlpen Steig entlang, Richtung Tiroler Ache weiter zum Ziel.

Ein abwechslungsreicher und einmaliger Halbmarathon

Zur Anmeldung

 

 

  1. Verpflegungsstelle/ km 8
  2. Verpflegungsstelle/ km 21 im Ziel

Distanz: 21 km

Höhenunterschied 1411 hm

Start: 12 Uhr in Marquartstein

Ziel: Marquartstein

Hunde erlaubt!

Pflichtausrüstung:

  • Regenoutfit
  • Mobilfunkgerät
  • Trail Laufschuhe (griffige Sohle)
  • Funktionelle Laufbekleidung
  • Trinkbecher
  • Personalausweis und Krankenversicherungsnummer
  • Erste-Hilfe-Paket
  • Trinkflasche (0,5 Liter)
  • 1 Riegel

In der Startgebühr enthalten:

·        Startnummer (personalisiert bis Anmeldung 2 Wochen vor dem Event) inkl. Mehrfach-Chip

·        Zeitnahme mit Wertung

·        Streckenkarten als GPX Track zum Download

·        Streckenmarkierung

·         2 Verpflegungsstationen

·        Zielverpflegung: warme Mahlzeit von einem       unserer Food Trucks

·        Finisher-Medaille

·        Urkunden zum Download

·        Medizinische Versorgung auf der Strecke und im Ziel

·        Duschen und Umkleiden vor Ort

( mit Gepäckaufbewahrung)

·        Race-Briefing am Vorabend

·        Fotoservice